Was kommt dort von der Höh, Was kommt dort von der Höh…

k-100_2001

…es ist ein ça, ça Fuxelein, ça, ça Fuxelein, es ist ein Fuxelein! Seid dem letzten Donnerstag heißen wir Bundesbruder Neziri herzlich willkommen in der DStV Chamavia! Er befindet sich aktuell im 5. Semester und studiert Wirtschaftsingenieurwesen- Bauwirtschaft an der Jade Hochschule in Oldenburg.

Herzlich Willkommen Bundesbruder Neziri

Die Postanschrift der Aktivitas hat sich geändert. Ab sofort bitte die Post an folgende Adresse schicken:

Postanschrift der Aktivitas

DStV Chamavia Oldenburg
c.o. Wolfgang Hein
Görlitzer Str. 28
26127 Oldenburg

Wir möchten nochmals alle Bundesbrüder an den kommenden Samstag (18.12.2010) erinnern. Wir treffen uns in unserer Konstante zum gemütlichen Glühweintrinken. Um 20°° Uhr sollten bitte alle eintreffen.

Weihnachtskneipe 2010

Am 09. Dezember findet, wie jedes Jahr, unsere Weihnachtskneipe statt, zu der wir euch recht herzlich einladen wollen.

Beginn ist um 20°° Uhr hst in unserer neuen Konstante an der Jade Hochschule Oldenburg  (ehemals FH-Oldenburg).

Jade Hochschule Oldenburg

Ofener Str. 16/19
26121 Oldenburg

Direkt über der Mensa!

Feuerzangenbowle 2010

Am 04. Dezember wollen wir gemeinsam mit der PV! Aranea-Chaukia Oldenburgensis eine Feuerzangenbowlenparty veranstalten.

Um 20°° Uhr steigt das Fest und zwar in der Mambar am Westkreuz. Ihr seid herzlichst eingeladen mit uns zu feiern.

  • Eintritt frei
  • Astraknolle 1,80€
  • Becks / Jever 2,00€
  • Feuerzangenbowle 2,00€

Bitte meldet euch in unseren Gruppen an…

Brandung von Fux Beidersandwisch plus zwei Aktivierungen

k-100_1942

Am 12.11.2010 war es soweit. Bundesbruder Beidersandwisch hatte seine Brandung und diese wurde, wie es sich für Chamaven gehört, gebührend gefeiert! Er konnte sich gelungen über das Thema „Das Liebesleben der Pflastersteine“ äußern und hatte somit die ganze Corona in beste Stimmung versetzt!

Zudem konnten wir uns über zwei weitere Dinge an diesem Abend freuen. ,,Als Gäste getarnt“, entschlossen sich Mathis Diwicki und Tim Bloem das Fuxenband der DStV Chamavia aufzunehmen. Beide studieren an der FH-Oldenburg und befinden sich im 5. Semester! Herzlich Willkommen…

Fotos sowie ein Bericht (besten Dank Bbr. Tulus) sind online! Viel Spaß…

Aktivierung auf der Kreuzkneipe

k-100_1908

Letztes Wochenende haben wir die CDStV Teutoburg-Lage zu Osnabrück besucht und in Form einer Kreuzkneipe, auf dem Haus der AV Widukind, einen schönen Abend verlebt.

An dieser Stelle möchten wir uns nochmal herzlich für die Gastfreundschaft bei der AV Widukind sowie für die Überlassung des Kneipsaals/Schlafraums bedanken!

Sehr zur Freude aller Anwesenden entschied sich Christian Svolba (Bild rechts, links Bbr. Malte Mammes) das Fuxenband der DStV Chamavia aufzunehmen.

Lieber Bundesbruder Svolba, viel Spaß bei uns 🙂

Wie immer haben wir ein paar Fotos hochgeladen, guckt sie euch an!

Der Bericht ist online, viel Spaß beim Lesen! -> Bericht <-

Unser Fuxenstall wächst

Wir freuen uns sehr, zwei neue Bundesbrüder in unseren Reihen begrüßen zu dürfen. Bereits am 24. September konnten wir Malte Mammes in den Fuxenstall mit aufnehmen. Er macht ein duales Studium in Oldenburg/ Leer und befindet sich aktuell im 3. Semester.

Zudem hat Daniel Bentlage am 07. Oktober das Fuxenband der DStV Chamavia aufgenommen. Daniel studiert an der FH Oldenburg und ist gerade ins 3. Semester gekommen.

(auf dem Bild v. l. n. rechts – Malte Mammes, Daniel Bentlage, Philipp Beidersandwisch, Bernd Gerdes

vorne – Robin Richau)

Auf ewige Freundschaft!

Kontakt

D.St.V. Chamavia zu Oldenburg

Copyright 1925-2018 © All Rights Reserved

X